Auswahl
Startseite
Wissenswertes
Termine
Aktuelles
Geschichte
Gewerbe
Vereine
Kultur/Tourismus
Dorferneuerung
Bilder

Kontakt
Gästebuch
Links

Haftungsausschl.
Disclaimer
Impressum
Gästebuch

[In das Gästebuch eintragen]


am 19.02.2017 um 03:57 Uhr, von Lynda Arlen  E-Mail
Can anyone tell us more about the wanderung planned for today? Thanks!

am 27.01.2017 um 07:17 Uhr, von UV  E-Mail WWW
You have got impressive information on this site.

my page ... Mocarny Snoring

am 25.08.2016 um 18:30 Uhr, von Klasu Brick  E-Mail
Liebe Jettenbach,
da besucht man in Jettenbach die Mama und stellt fest, dass ein Sperrpfosten in modischem Rot/Weiß direkt auf die Grundstücksgrenze gepflanzt wurde. Das beeinflusst nun nicht gerade die Erdrotation, behindert aber das Ausfahren aus dem Grundstück in Richtung Schulhaus. Mit jedem Zentimeter, den ich nach oben ausweichen muss, wird der Sichtwinkel verkürzt wird. Das hat man mal in Geometrie gelernt. Mit angehängtem Wohnanhänger wird's kritisch. Eine bestehende Gefahr wird dadurch unstrittig vergrößert. Das ärgert mich. Und es ärgert mich noch mehr, dass der Pfosten ohne Not 30 cm weiter unten (Richtung Schulhaus) sitzen könnte - ohne dass er damit in seiner Funktion gemindert wird. Ob die Sperrpfosten bei einer Verkehrsdichte von weniger als 30 Autos pro Stunde überhaupt zwingend notwendig sind, ist eine andere Frage, die hoffentlich nicht gerichtlich geklärt werden muss. Es wäre doch schön, wenn man im schönen Jettenbach bessere Lösungen finden würde. Die Hoffnung stirbt zuletzt. Mein Widerspruch ist der Verbandsgemeinde am 03.05.2016 zugegangen. Also vor mehr 3 Monaten. Die Pfosten stehen immer noch. An einer Umpflanzaktion würde ich mich finanziell beteiligen. Nore dass das jetzt mol gesaat is ! En scheene Gruß: Einern Klaus K. Brick, 1. anerkannter Sperrpfostengegener der Gemeinde Jettenbach / Pfalz

am 29.11.2015 um 16:34 Uhr, von  E-Mail
Diese Woche trudelte bei uns ein Schreiben der Telekom ein "Entschedien Sie sich jetzt für den Anschluss der Zukunft | Ihr Handeln ist erforderlich - sonst müssen wir ihren jetzigen Anschluss leider bald kündigen.". Nix anderers als Drohbrief zum Abschluss eines neuen Vertrages. Wer hat das noch erhalten? Wer hat eine gute Alternative zur Telekom die auch hier funktioniert? Ernstgemeinte Zuschriften an najad@web.de

Kommentar vom Webmaster:

Info zu diesem Thema von der Verbraucherzentrale und von N-TV

am 09.09.2014 um 13:18 Uhr, von gerd  E-Mail
Hallo Gettebacher wer Weiss schon das datum fuer die diamandene KOnfirmatione fuer nextes Jahr?gerd tiedt

am 02.02.2014 um 17:03 Uhr, von irmgardoestreich  E-Mail
Hallo Jettenbach,viele Grüße aus Bayern besonders an meine ehemaligen Nachbarn,
Schulackers Günter und Inge.Liebe Grüße auch nach Amerika an Fredy und Phil.Fredy habe ich vor ein paar Jahren am Schloß Neuschwanstein gesehen,so klein ist die Welt.Ich bin 1948 geboren,war die jüngste in der Klasse.Ganz liebe Grüße auch an euch.Irmgard Oestreich geb. Schmidt

am 03.01.2014 um 17:52 Uhr, von Werner Ziehmer  E-Mail
Suche Wald zu kaufen in Jettenbach und näherer Umgebung (max. 5 km)
Tel.: 06385/5770

am 02.01.2014 um 12:10 Uhr, von Frank
Gästebuch geht wieder

am 20.08.2012 um 19:57 Uhr, von L.F.
Hallo,

bitte seid doch so gut und repariert mal eure Heizanlage in der Turhalle. Das ewige kalte Duschen im Sommer geht mir so langsam auf den Zeiger. Sicher kann so eine Anlage mal ausfallen, auch das sie aus kostengründen in den Ferien abgeschaltet wird ist vollkommen in Ordnung, aber der jetzige Zustand wird langsam lächerlich.

In voller Erwartung auf Besserung und mit freundlichen Grüßen

L.F.

am 29.02.2012 um 17:02 Uhr, von Ch.G.  E-Mail
Hallo,

habe mal wieder einige Speedtest's durchgeführt und das Ergebnis ist alles andere als.....
bei Speed.io
Download 5350 Kbit/s
Upload 483 Kbit/s

bei Speedmeter
Download 3873
Upload 456

für DSL 16000 etwas mau, welche Erfahrungen habt Ihr gemacht/gesammelt?
Bitte kurze Rückinfo, vielleicht kann man ja nochmal hier vorstellig werden bei Gemeinde und Telekom.

am 27.01.2012 um 18:47 Uhr, von Jette Bach  E-Mail WWW
Hello, hej med jer (danish) guten tag (deutch, glaube ich). My name is Jette Bach, and I am from Denmark.

Ich hatte meine internetsite gesucht, und was kam: jettenbach!! Mein(e?) site und name ist www.jettebach.dk. Try it! I would certainly like to vist jettenbach and bring my guitar and give some funny entertainment. Your children - and you - could learn some good old Danish songs - or modern grand prix...whatever you like. Reply to this, it might be fun - otherwise - have at good spring and summer in Jettenbach:)

am 24.12.2011 um 11:35 Uhr, von gerd tiedt  E-Mail WWW
froeliche wheinachten fuer alle jettenbacher ueber all auf der welt.auch einen guten rutsch in das neue jahr.hoffentlich kommen eure vaeter brueder und soehne die mit dem militaer im ausland sind, gesund und munter wieder in die heimat zurueck.vom fernen australien gerd und helen tiedt.

am 20.11.2011 um 15:20 Uhr, von Familie Cassady  E-Mail
Halo Geddebach! We sure miss you! Viel Spass!
Familie Cassady, Windhof 9, 2005-2011

am 16.11.2011 um 20:55 Uhr, von Ch. G.
DSL in Jettenbach ein Faß ohne Boden wie es scheint,egal wo man bei der Telekom sich meldet, ob direkt im Shop, beim Kundenservice per Mail oder auch bei den Damen und Herren die hier im Gästebuch mal als Ansprechpartner genannt wurden, immer heisst es Thema /Ausbau abgeschlossen !!
Abgeschlossen ? - wir haben kein DSL und sollen auch keins bekommen, was heißt hier den abgeschlossen, zahlen 39 EURO pro Monat für ne LIGHT Version die meist nicht funktioniert, Neukunden bekamen einen Vertrag mit ca. 35 EURO angeboten. Hier wäre es wünschenswert, daß für unser Geld auch die versprochene Leistung bereitgestellt wird. Gibt es noch andere Anschlüsse in Jettenbach die das gleiche Problem haben????

am 03.08.2011 um 12:18 Uhr, von Topgeezer
@ Der Pöbel,
es ist aber so, und Tacheles muß geredet werden. Die, die jetzt nein zu einem Supermarkt sagen, sind die ersten, die jammern, wenn mal der Laden von Fa. Uhl schliesst. Konkurrenz belebt das Geschäft.

am 31.07.2011 um 17:13 Uhr, von Der Pöbel
@Topgezzer
Sorry das darf man hier nicht Schreiben!!!!
Keine Kritik an der Führung!!!!

am 27.07.2011 um 13:01 Uhr, von Topgeezer
Ein Supermarkt in Jettenbach wäre eine feine Sache, aber so wie ich Tendenz im Gemeinderat sehe, läuft alles auf Baugebiet für Häuser aus. Da verpaßt die Gemeinde den Anschluss an die Zukunft und kann schlecht neue Einwohner locken.

am 19.07.2011 um 19:00 Uhr, von Ernie  E-Mail WWW
Hallo, Dies ist die Westbrooks bei Hartwies 14. Wir planen, in unserem Schwimmbad füllen und brauchen saubere füllen Schmutz. Wenn jemand Schmutz, die sie benötigen zu entsorgen, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie unserer Bitte erinnern würde. Bitte kontaktieren Sie uns unter 993-193 zu diskutieren. Danke

Hello, This is the Westbrooks at Hartwies 14. We are planning to fill in our swimming pool and are needing clean fill dirt. If anyone has dirt they need to dispose of, we would greatly appreciate it if you would remember our request. Please contact us at 993-193 to discuss. Danke

am 24.04.2011 um 12:36 Uhr, von göttel
ich wünsche allen frohe ostern!

am 23.04.2011 um 13:09 Uhr, von gerd tiedt  E-Mail
ein frohes ostern und viel spass beim eier suchen am sontag nach dem gottes dienst wuenschen vom anderen ende der erdkugel,wo wier im moment schoenes herbst wetter haben 25 grad tages temp.die see ist ruhig wie ein spiegel und der wind hat sich gelegt.gutes wetter um seinen fish fuer oster montag ein zu bringen.
viele gruese von narooma in australien,gerd und helen tiedt.

am 09.04.2011 um 13:33 Uhr, von Klaus Göttel  E-Mail
Hallo, ich hab jetzt auch das 16000-er Paket am 30.03. erhalten. War aber auch ein Act, mußte noch 3 mal vorstellig werden! Was jetzt genau ankommt muss ich nochmal prüfen mit u.a. Programmen. Hab WLAN (Speedstick der Telekom).
>
Gruß
Klaus

am 23.03.2011 um 21:56 Uhr, von Werner Ziehmer
DSL-Umstellung

Bei mir stand heute der Termin zur Umschaltung an, hat auch geklappt. Ein Geschwindigkeitstest mit unterschiedlichen Messverfahren hat eine Downloadrate zwischen 7,2 und 9,6 MBit/s und eine Uploadrate zwischen 500 und 990 KBit/s ergeben.

P.S. Wer bei sich selbst mal messen will, das Internet ist voll von geeigneten Tools, z.B. unter www.speedmeter.de oder www.myspeedtest.de oder ...

am 16.03.2011 um 17:38 Uhr, von Klaus Göttel  E-Mail
Hallo, also ganz so einfach ist es nicht mit dem Thema "Umstellen auf DSL" in Jettenbach! Fakt ist, dass ich Anfang Februar diese Jahres, nachdem "DSL light" im Bränkelt verfügbar war einen neuen DSL-Vertrag mit 34,95 € (6000-er)abgeschlossen habe! Nach Installation der Geräte funktioniert dies auch erstaunlicher Weise ohne Störungen!Bis dato erfolgte aber keine Umstellung auf die höhere Geschwindigkeit noch rief mich jemand zum Vorvertrag an! Nach Reklamation im Telecomladen soll die Umstellung auf 6000 erfolgen. Aber dort war nur die Rede von machbar 6000 also keine 16000 zum gleichen Preis. Weitere Info's folgen!

am 01.03.2011 um 19:08 Uhr, von Peter  E-Mail
Hallo Zusammen,
Frage in die Runde:
Die Telekom benutzt Ihre Marktmacht und fordert bei Abschluß eines neuen Vertrages eine Bankeinzugsermächtigung.
Dies bin ich nicht bereit zu leisten.Seitens Telekom wurde mir gesagt, das unter diesen Bedingungen ein Vertrag möglicherweise nicht zu stande kommen wird, es zumindest zu einer Verzögerung bei Vertragsabschluß und Freischaltung kommen wird. In einem kurzen Satz: Man wird erpresst. Die Telekom kennt offensichtlich keine Kunden sondern nur Milchkühe. Wer beugt sich der Marktmacht der Telekom und wer sucht Alternativen? Infos erwünscht.
Ein armer Telekomkunde, der seit 15 Jahren DSL 1000 bezahlen muß und DSL 400 geliefert bekommt.

am 21.02.2011 um 19:06 Uhr, von Gerhard Wenz  E-Mail
Ich habe ja schon ein schlechtes Gewissen mit meinem Post.
Werner, wie Du und ich schon angemerkt haben bist Du der einzige der sich bemüht hat nähere Informationen auf diesem Weg (Gästebuch) weiterzugeben, meines Erachtens sehr lobenswert. Wie Du angemerkt hast, hat sich der Gemeinderat um diese Angelegenheit
gekümmert, vielleicht mein Fehler, daß ich auf der einen oder anderen Gemeinderatssitzung nicht anwesend war. Werde ich wohl bei der einen oder anderen Angelegenheit ändern müssen.
Trotzdem gibt es viele Bürger dieser Gemeinde die gerne über den Fortschritt auf einem anderen
bzw. schnelleren Weg informiert werden würden (Gästebuch, Flyer etc.).
Ich habe mich heute mit der Telekom in Verbindung gesetzt (Herr Klein), wie schon von Dir angemerkt gibt es noch einige Probleme verschiedene Anschlüsse freizuschalten, Beseitigung von
Altlasten etc..
Zu dem von Dir angegebenen Preis möchte ich anmerken, daß die Telekom gemäß ihrer Werbung einen Preis von 34,95 € für einen 16.000 Vertrag allgemein anbietet, also nicht unbedingt etwas Besonderes. Und schon sind wir bei dem Thema 16.000 flächendeckend
für Jettenbach, wie es aussieht ist dies wohl auch noch nicht endgültig geklärt?

Trotzdem freue ich mich, daß letztendlich Bewegung in diese Geschichte gekommen ist.
Das lange Warten hat sich vielleicht gerechnet, ich möchte in diesem Zusammenhang anführen, daß die Telekom gegenüber anderen Anbietern eine wesentlich bessere Sprachqualität anbietet als andere DSL-Anbieter; was mich letztendlich auch dazu bewegt
hat einen Vertrag abzuschliessen.
Trotzdem muss ich sagen, daß diese Geschichte „DSL für Jettenbach“ etwas mit einem Kinofilm zu tun hatte „Die unendliche Geschichte“.
Gruß Gerhard

am 21.02.2011 um 15:15 Uhr, von Werner Ziehmer
(endlich mal gute) DSL-Neuigkeiten

Nachdem ich am Samstag erfahren hab, dass schnelles DSL in Jettenbach bereits verfügbar sei, hab ich heute Kontakt mit einem unserer Kundenbetreuer aufgenommen (Telefonnummern siehe früheres Posting), er hat das so bestätigt.

Kunden, die einen Vorvertrag abgeschlossen haben, bräuchten nichts zu unternehmen, die Umschaltung würde automatisch erfolgen. In meinem Fall wäre das am 19.1.2011 in die Wege geleitet worden (Anschluss prüfen, evtl. Fehler beseitigen, Freischalten, Dauer der ganzen Prozedur sei unterschiedlich, fragt am besten mal selbst nach).

Voraussetzung für die Umschaltung ist ein DPBO-fähiger Router, das wäre aber beim Abschluss des Vorvertrages abgefragt worden (bei mir nicht, deshalb mal googeln, ob Euer vorhandener Router mit der aktuellen Firmware geeignet ist).

Zum Schluss noch was erfreuliches: Alle Vorverträge werden, falls die Bandbreite am Haus zur Verfügung steht, auf 16000-Verträge zum Preis vom 6000-Vertrag umgestellt (d.h. also höhere Bandbreite zum geringeren Preis von 34,95€).

P.S. Ich hab in der Vergangenheit immer alles ins Gästebuch geschrieben, was uns von der Telekom mitgeteilt wurde.

Es ist nicht so, dass sich der Gemeinderat nicht mehr um DSL gekümmert hat, wer mal in einer Sitzung war, hats ja mitgekriegt. Es gab einfach nichts wirklich Neues und Gerüchte und Halbgares wollte ich hier nicht veröffentlichen.

am 21.02.2011 um 03:34 Uhr, von gerd tiedt  E-Mail WWW
Vergisst mal eure sorgen mit der telecome,feiert eure fastnacht,seit froh und vergnuegt euch mit den faschings veranstaltungen im dorf,wuenschen allen gettenbacher eine schoenezeit beim feiern wie immer von australien gerd und helen tiedt.

am 20.02.2011 um 21:00 Uhr, von .M.Cappel
Hallo ihr DSL-Fans.
"DSL ist fertig". Diese Info bekam ich am Freitag im Telekom-Shop in Landstuhl.
Hier habe ich alles beantragt und warte nun auf meine Geräte und den Freischalttermin.
Warum im Ort von der Telekom niemand informiert wurde, auch nicht der Bürgermeister, konnte keiner sagen.
Es gibt aber auch noch Leute die dieses Geheimnis für sich behalten.
Also viel Spaß beim Massenansturm in Landstuhl. Auf gehts.


am 20.02.2011 um 12:16 Uhr, von Gerhard Wenz  E-Mail
Seit geraumer Zeit verfolge ich nun die Einträge im Gästebuch betreffs unseres DSL-Anschlusses.
Ausser Vermutungen zur Aufschaltung sind keine weiteren Angaben vorhanden. Von unseren Gemeindevertretern hat es außer, Werner Ziehmer, noch keiner für nötig gefunden eine Information
im Gästebuch weiterzugeben. Gerichtet an unsere Gemeindevertreter muss ich sagen, daß auch ein Gästebuch auf unserer Homepage ein Mittel ist die Bürger in solchen Dingen auf dem laufenden zu halten, ohne einen großen Zeitaufwand dafür zu benötigen. Deshalb nun meine Bitte an unsere Gemeinde-vertreter – bis wann (genauer Monat würde schon reichen) wird unser „schneller“ DSL-Anschluss geschaltet. Ich bin sehr gespannt ob sich jemand aus diesem Kreis angesprochen fühlt.
Noch eine Anmerkung zur Geschwindigkeit. Soweit ich mich noch erinnern kann gab es einen
Artikel in der Rheinpfalz in dem die Formulierung „neueste Technik“ verwendet wurde dies
assoziierte bei mir als erstes natürlich, daß sich das lange Warten vielleicht doch ausgezahlt hat und
wir eine Geschwindigkeit von 50.000 bekommen (wie in anderen Orten in denen die Firma my Quix DSL anbietet), der rosa Riese wird sich wohl mit 16.000 für Jettenbach (flächendeckend
ist vielleicht auch noch ein Problem?) begnügen. „ DSL“ hat dies schon treffend angemerkt. Auch
dies ist eine Frage meinerseits warum wir uns mit der „älteren Technik“ begnügen sollen. Die Gemeinde Jettenbach hat schließlich viel Geld zur Erstellung der Infrastruktur ausgegeben. Vielleicht
wäre eine Informationsveranstaltung sinnvoll? Wie es um den Abschluss von Verträgen ging waren solche Veranstaltungen kein Problem!
Gruß Gerhard

am 19.02.2011 um 21:42 Uhr, von Dietmar
Schade Webmaster, dass du den anonymen Kommentator gelöscht hast.
Der Kern seiner Aussage war absolut richtig.

Während versucht wird unsere Dorf-Neuigkeiten immer schön zu posten, werden andere (auch) wichtige Informationen einfach nicht weitergegeben.

Man muß ja nur im Gästgebuch durchscrollen, dann kann man sehen wie wichtig den Leuten der Punkt DSL ist.

Wo bleiben die Informationen, auf die sehr viele warten ?!?

@Anonymus: Du hast keinen Grund dich zu verstecken. Ich fand deinen Einwand sehr gut

am 18.02.2011 um 19:54 Uhr, von Dietmar
Ist schon komisch, dass sich plötzlich niemand mehr richtig um das Thema DSL kümmert.
Weder unsere heißgeliebte Telekom, noch unsere Projektkümmerer scheinen sich noch um dieses Thema zu kümmern.

Was ist los mit der endgültigen Freischaltung von DSL ? Oder war etwa DSL-Light unser Ziel ?
Hat die Gemeinde etwa eine Menge Geld in die Hand genommen, und bekommt nun als Lohn einen flächendeckenden DSL-Light Anschluß für Alle ?

Wäre schön, wenn man mal was verbindlicheres hören würd, als nur irgendwelche Gerüchte.
Gruß Dietmar

am 16.02.2011 um 08:37 Uhr, von DSL
Hat denn nun schon jemand was neues gehört?

Hat schon irgendjemand seinen vorläufigen Vertrag in einen "echten" umgewandelt?

Wann soll es denn nun laufen?

Kommentar vom Webmaster:

In der Hartwies sind die ersten Zugänge freigeschaltet.

am 29.01.2011 um 11:14 Uhr, von NIko Lanzer  E-Mail
Kommt für Jettenbach nicht evtl auch ein alternativer Anbieter in Frage wie in Bosenbach ?
Die Telekom ist ja wie man leider an eurem bsp. wieder sieht sehr Kundenorientiert.
Bosenbach hat ja jetzt my Quix mit bis zu 50.000 kBit/s download und einem Upstream 2 MBit .
Evtl kommt dies ja auch für Jettenbach in Frage.
Lg

am 28.01.2011 um 12:45 Uhr, von DSL
Ja, neuer Termin ist wohl Mitte Februar.

Im übrigen ist da auch nichts von wegen "neueste Technik".

16.000 wird das höchste der Gefühle sein, sodass solche Sachen wie "Entertainment" gar nicht in Frage kommen, auch nicht auf längere Sicht.

Fraglich ob man überhaupt einen festen Vertrag machen soll, oder nicht ertmal warten soll bis das ganze funktioniert.

Schließlich läuft die Bindung an die Vorverträge ja im April aus....

am 25.01.2011 um 20:22 Uhr, von DSL
Ich würde nicht meinen Atem!! halten!

am 21.01.2011 um 16:04 Uhr, von @Frank
Und was für eine ausrede gibt es diesmal? Das Wetter kann es ja nicht sein!

am 21.01.2011 um 15:48 Uhr, von DSL
Naja zumindest haben Sie mir mal die kleine Leitung freigeschaltet!

Ist mal besser als gar nichts....

Vielleicht schaffen Sie s ja bis ende des Jahres :-)

am 18.01.2011 um 19:46 Uhr, von Dsl
SUPER!!

am 18.01.2011 um 14:51 Uhr, von Frank
Schlechte Nachrichten von der Telekom.

Unsere DSL Anbindung verschiebt sich um mindestens 4 Wochen !!!!

War ja irgendwie nicht anders zu erwarten.....

:(

am 17.01.2011 um 10:17 Uhr, von Dorfgemeinschaft Seckmauern  E-Mail WWW
Guten Tag nach Jettenbach,
zum eben erst begonnen Jahr 2011 möchten wir ihnen alles Gute wünschen und mal wieder ein Lebenszeichen von uns geben.
Im Rahmen des "Hüttenzaubers" fand in diesem Jahr eine Feierstunde zum Abschluss der Dorferneuerung Seckmauern statt. Als sehr postitv und bis dato wohl einmalig würdigte der Planer unseren Verein "Dorfgemeinschaft" als ein Produkt der Dorferneuerung. Was wir so alles treiben, ist unter http://dorfgemeinschaft.seckmauern.de zu lesen und zu sehen. Wir hoffen und wünschen ihnen, dass sich ihre Vorhaben in Jettenbach positiv entwickeln und vorangehen.
Herzliche Grüße aus dem Odenwald
Traudl Fritz
im Namen der Dorfgemeinschaft Seckmauern

am 13.01.2011 um 14:11 Uhr, von bormke  E-Mail
Hallo
mein Name ist Bormke und bin zur Zeit auf Suche meiner Ahnen. Auf Kusel bin ich durch eine Ahnenforscherin informiert worden. Meine Ahnen, Christmann, sollen aus Kollweiler, Kusel, Pfalz stammen. Wo kann ich mehr erfahren, wer kann mir weiter helfen.
Vielen Dank in der Hoffnung etwas zu erfahren grüßt
A. Bormke

am 12.01.2011 um 17:27 Uhr, von DSL
Weis denn jemand mit bis zu was für einer maximalen Geschwindigkeit wir DSL empfangen können wenn es endlich mal fertig gestellt ist?

Kommentar vom Webmaster:

Ich hab letzte Woche mit Frau Braun und Herrn Klein von der Telekom gesprochen. Jettenbach soll Mitte Januar für schnelleres DSL (max. 16000) freigeschaltet werden.
Grüße, Frank

am 25.12.2010 um 15:57 Uhr, von Phil Hebel  E-Mail
Froeh Weinachten nach Gunter und Inge Leonhard. Viele Gruhs von Michigan

am 25.12.2010 um 09:58 Uhr, von gerd  E-Mail WWW
Fuer alle Buerger von Jettenbach Wuenchen die Tiedt Familie von Australien,Gruesse und beste wuenche Fuer die wheinachts zeit 2010.
Beste Gruese und den Wunch fuer ein Friedliches 2011.Hoffenlich werden die Voelker mehr fuer einen Weltweite verstaendigkeit arbeiten,damit eure Brueder,Soehne und Vaeter nicht mehr ihr Leben in Fernen Laender aufs Spiel zu setzen brauchen.
Alles gute von der Suedkueste aus Australien Gerd und Helen Tiedt.

am 18.12.2010 um 11:23 Uhr, von Monika Kettenring  E-Mail
Aus dem fernen Thailand schicke ich allen Freunden und Bekannten aus Jettenbach und Umgebung ganz herzliche Weihnachtsgrüße und wünsche euch ein gutes Jahr 2011
Liebe Grüße
Monika

am 12.12.2010 um 18:24 Uhr, von Bert
Kompliment!!!!!! Super schöner Weihnachtsmarkt hoffentlich ist der nextes Jahr auchs!!!!

am 11.12.2010 um 00:12 Uhr, von Ernie  E-Mail
Wird der DSL noch festgelegt, im Januar 2011 beendet zu werden?

am 14.11.2010 um 15:25 Uhr, von Dsl
Super Infos !! Danke!

am 10.11.2010 um 22:53 Uhr, von Werner Ziehmer
DSL-Neuigkeiten

Falls jemand durch die Terminverschiebung Probleme mit seinem bestehenden Vertrag bekommt, kann er sich an einen der folgenden Telekom-Mitarbeiter wenden. Sie beraten auch vor Ort.

Reinhard Kattler 0175/9340709
Andreas Klein 0175/9340369
Sonja Braun 0170/3374357

am 02.11.2010 um 19:54 Uhr, von Werner Ziehmer
DSL-Neuigkeiten

Einige werden es in der Zeitung gelesen haben, die Telekom hat den Inbetriebnahmetermin für Jettenbach nochmal verschoben, jetzt auf Mitte Januar 2011. Begründet wurde dies durch die Einführung von neuer Technik, welche einen erhöhten Mess- und Prüfaufwand erfordert.

am 02.11.2010 um 08:28 Uhr, von Bettina Grimm-Weber  E-Mail WWW
Hallo Jettenbach,es grüßt die Theatergruppe Gonbach(KSV).Wir haben am 31.10.2010 die Aufführung "Das verflixte Klassentreffen", das wir selbst 2004 aufgeführt haben, genossen.Tolle Halle, tolle Schauspieler, Super dargestellt.Weiter so!!!!!!!!!!!!!!!
Viele Grüße aus Gonbach
P.S.Da die Auswahl an Stücken nicht immer leicht ist, könnten wir ein paar Stücke empfehlen die wir schon gespielt haben.E-Mail Adresse habt ihr.

am 14.08.2010 um 16:35 Uhr, von Heike  E-Mail
oh boy... fast haett` ich das vergess`... ihr habt doch Kerwe... ??!! Wuensch` Euch allen ein super Fest und gutes Wetter und trinkt was fuer mich mit.
@ Christiane.. Du bist verantwortlich fuer den Kaffee, lol.

am 11.08.2010 um 04:24 Uhr, von Gerd und Helen Tiedt  E-Mail
den gettenbacher buerger wuenchen wir eine schoene kerwe zeit mit viel spass beim tanzen und feiern.wuensche euch auch gutes wetter damit ihr die kerwe richtig geniessen koent.
gruesse fuer alle,hauptsaechlich die straussbuben,vom fernen austalien.
die tiedt familie gerd und helen.

am 10.08.2010 um 16:32 Uhr, von Phil Hebel  E-Mail
In der Hoffnung, alle haben eine große Jettenbachers Kerwe, insbesondere Gunter & Inge Leonhard von Phil & Dorothy Hebel in Amerika.

am 09.07.2010 um 10:21 Uhr, von DSL
Was machst eigentich der DSL-Anschluss der dieses Jahr kommen soll? Weis da jemand schon was genaueres wann das fertig sein soll?

am 28.05.2010 um 15:13 Uhr, von Gerd und Helen Tiedt  E-Mail WWW
Gerd und Helen Tiedt Gratulieren Detlef Bojak zu seiner anerkennung als Ehrenbuerger von Gettebach.Dein Father und deine Mu234tter waeren sehr Stolz auf dich.Ich denke immer an meine Jugend die ich in Jbach verbracht habe und wie stolz Du sein musst der Gemeinde gediehnt zu habe.Hoffentlich denk man daran in der Zukunf.
Gruesse von der anderen seite der Welt Gerd und Helen Tiedt.

am 25.05.2010 um 10:35 Uhr, von Ivette  WWW
Aus Auckland am anderen Ende der Welt viele Grüße ins wunderschöne Jettenbach in der Pfalz!

am 07.05.2010 um 02:56 Uhr, von F. Hebel  E-Mail
Viele Gruesse aus Detroit, USA an Leonhards, Zimmermanns, und alle die mich koennen.
Extra Gruss von Schulackersch Guenter u. Inge Leonhard
Absender: Schulackersch Fredy und Leslie

am 16.04.2010 um 10:31 Uhr, von Astrid Boswell  E-Mail
An den Gesangverein Harmonie Jettenbach Herzlichen Glueckwunsch zum 150ten Jubilaeum ! Ich wuensch euch ein gelungenes Fest und viel Freude beim SINGEN! Liebe Gruesse, Astrid Boswell

am 12.04.2010 um 05:00 Uhr, von Gerd und Helen Tiedt  E-Mail WWW
Dem Gesangverein HARMONIE Gruesse fuer alle von Australien,Hoffe,dass ihr schoene drei Tage habt,fuer den 150 Geburtstag zu Feiern.Denkt mal daran,dass wir hier in Australien,den 150ten Geburtstag fuer Staette und Gemeinden Feiern.Am Samstag hatten wir so eine Feier bei uns 150 Jahre seit dem die ersten Siedler von Europa sich hier nieder gelassen haben.Meine Familie und Ich Wuenchen euch zum Geburtstag dess Harmonie Vereines alles Gute.Hoffentlich Spielt das Wetter euch keinen Streich.

am 03.04.2010 um 11:48 Uhr, von gerd und helen tiedt  E-Mail WWW
Von der australichen sued kueste in NSW wuenschen helen und gerd tiedt den gettebacher ein schoenes und frohes oster fest.Hoffentlich habt ihr und die kinder schoenes Wetter fuer das Oster eier suchen.Gruese euch alle vom unteren teil der welt.Wir gehen nun langsam in den winter.Teperaturen gehen bis auf 10 grade plus herunder.

am 31.03.2010 um 13:19 Uhr, von Astrid Boswell  E-Mail
Wir wuenschen den Jettenbachern ein Frohes Osterfest. Astrid und Familie

am 09.03.2010 um 20:38 Uhr, von DSL
Gibt es was neues von der Telekom bzw. ist das Leerohr verlegt??

am 17.02.2010 um 10:12 Uhr, von Gerd Tiedt  E-Mail
for astrid boswell florida usa if you read this message,please make contact whith me,i think your opa,was my teacher in jettenbach.habe lots of found memories von herr bojak und frau who played the organ every sunday and i provided the air with a manual aircompressor who was driven whith two foot pedals.from memorie i think i did this for three years.hope to bring your memories started.is you father detlef who aspiered him self to enter politics? my email ghtiedt@live.com.au our fax61244761567 tel.61244761577.we live at the sauthern costal end of australia in the state of NSW.

am 05.02.2010 um 01:21 Uhr, von Astrid  E-Mail
Schoene Winterbilder, danke.... es macht mir Freude in der Ferne Jettenbach mitzuerleben. Gruesse von Astrid

am 13.01.2010 um 11:10 Uhr, von gerd tiedt  E-Mail
meine liebe freunde von jettenbach.ich habe meine jugend und meine schul jahre dem scheonsten dorf in der pfalz verbracht,darum habe ich mich in euer gaestebuch eitragen muessen,und hoffe dass sich noch jemand an mich errinnern kann und sich vieleicht mal mit mir in verbindung setzen moechte. ich lebe mit meiner familie an der sued cueste in australien.meine anschrifft is gerd tiedt 1c payne street narooma n s w australia.sollte jemand mal australien besuchen und in unserer gegend sein sollte sind jettenbacher immer bei uns willkommen da man sich immer auf neuigkeiten von der heimat freut rufen sie 0244761566

am 12.01.2010 um 12:41 Uhr, von Astrid  E-Mail
Sooooo Kalt in Florida..... seit ueber einer Woche unter Null in dem Sonnenschein Staat.....

am 18.12.2009 um 13:15 Uhr, von Astrid  E-Mail
Weihnachtsgruesse aus Florida von Astrid und Frank

am 31.10.2009 um 22:07 Uhr, von OLe
Hallo Herr Ginkel ,
die Hauptstrasse ist jetzt ne Rennstrecke wird eigentlich darüber nachgedacht etwas zur Verkehrsberuhigung zu unterhehmen??
mfg

am 28.08.2009 um 17:14 Uhr, von Michelle.x3
JettenbacH.x3
das beste überhaupt.. xD
..♥..

am 23.08.2009 um 20:10 Uhr, von DSL Liebhaber
@Dietmar
Ja, das sollte en Witz sein!!!!

am 17.08.2009 um 12:52 Uhr, von Dorfgemeinschaft Seckmauern  E-Mail
Hallo Herr Ginkel,
im Namen der Dorfgemeinschaft Seckmauern möchte ich mich für Ihre herzliche Gastfreundschaft bedanken. Schön, dass Sie trotz Kerwe so viel Zeit für uns hatten. "Ihr" Jettenbach hat uns sehr beeindruckt. Bei der Bewältigung Ihrer vielfältien Aufgaben in der Gemeinde wünschen wir Ihnen und Ihren Gemeinderäten viel Erfolg, weiterhin innovative Ideen und viel Freude bei der Verwirklichung. Wir hören wieder voneinander. Bis dahin - herzliche Grüße, auch an Ihre Familie und Ihre Gemeinderäte.
Dorfgemeinschaft Seckmauern
Traudl Fritz

am 16.08.2009 um 19:44 Uhr, von Astrid Boswell  E-Mail
Viel Spass an der Jettenbacher Kerwe.... wearen auch gerne dabei. Gruss aus Florida, Astrid und Frank

am 10.08.2009 um 02:06 Uhr, von Dietmar
Hallo Werner,
vielen Dank für deine ausführlichen Infos...

Wäre schön, wenn es eine Plattform gäbe auf der man solche Infos nachlesen könnte.

Danke und Gruß aus einem Internet-Paradies am anderen Ende der Welt

am 09.08.2009 um 19:29 Uhr, von Werner Ziehmer
DSL-Neuigkeiten:

In der Sitzung am 6. August hat der Gemeinderat dem nach seinen Wünschen geänderten Vertrag mit der Telekom zugestimmt. In den nächsten Tagen erhält auch eine Baufirma den Auftrag das Leerrohr von Reichenbach nach Jettenbach zu verlegen.

Über den Inhalt des Vertrages wurde Vertraulichkeit vereinbart, deshalb kann ich keine Einzelheiten nennen, lediglich eine Info zum Zeitplan: Nach Vertrags-Unterzeichnung erstellt die Telekom eine Feinplanung der Maßnahme. Diese ist dann Grundlage zur Nennung des Termins der DSL-Verfügbarkeit und der kann bis zu 18 Monate betragen!!! Dieser Punkt hat uns zwar gewaltig gestört, war aber nicht verhandelbar.

am 05.08.2009 um 03:53 Uhr, von Dietmar
Lieber DSL Liebhaber,
das soll wohl ein Witz sein, oder ?
Eigentlich war es doch wohl vorgesehen noch im Jahr 2009 das ganze Projekt durchzuziehen, und nun sieht es so aus, als würde man noch immer Vertragsdetails verhandeln !

Ganz ehrlich: Ich kenne die Details nicht; hat wahrscheinlich ja auch alles irgendwo seine Ursachen und Gründe...

Aber diese Antwort von Werner nun gleich als einen Erfolg zu feiern:
Na... Ich weiß nicht recht...

Dennoch möchte ich mich auch noch bei Werner bedanken, dass er uns ein Update zu diesem Thema gegeben hat..

am 05.08.2009 um 00:03 Uhr, von DSL Liebhaber
Vielen Dank für die Infos!!!!!
Stimme für Wiederwahl gesichert ! ;-)

am 31.07.2009 um 20:26 Uhr, von Werner Ziehmer
Hallo Dietmar, hallo DSL Liebhaber,

zu Eurer Beruhigung kann ich sagen, dass sich die Prioritäten des Gemeinderates (auch des neuen) nicht geändert haben. Auch wir sehen die Versorgung mit schnellem DSL als eine der wichtigsten Investitionen in die Zukunft unserer Gemeinde.

Aus diesem Grund hat sich Jettenbach auch bereits einige Zeit früher als die meisten anderen Orte im Kreis mit diesem Thema befasst, und sich anstelle der Funklösung für die, wie wir meinen, zukunftsträchtigere (aber auch teurere) Glasfaser-Variante entschieden.

In der Zeit nach der Telekom-Veranstaltung war es allerdings alles andere als "verdächtig ruhig" um dieses Thema. Über den aktuellen Stand wurde fast in jeder Gemeinderatsitzung informiert und diskutiert. Da nicht alle Kosten des Projektes über die Verträge der Telekom mit den Privatkunden gedeckt werden können, wurde versucht, die Kosten der Gemeinde über Kooperationen, bzw. Förderprogramme zu reduzieren um den Haushalt möglichst wenig zu belasten.

Aber jetzt zur Beantwortung Eurer Hauptfrage: Der aktuelle Stand ist, dass dem Gemeinderat in seiner letzten Sitzung der (Standard-) Vertragsentwurf der Telekom vorlag. Es ergaben sich noch einige Änderungswünsche, die schnellstmöglich eingearbeitet werden sollen. Wenn alles glatt läuft, könnte der Vertrag noch im August unterschrieben werden.

am 27.07.2009 um 16:03 Uhr, von DSL Liebhaber
da muss ich mich anschliesen !!!!
Wie siehts aus mit dem Breitband Anschluss???

am 21.07.2009 um 02:09 Uhr, von Dietmar Wendel
Viel Werbung wurde seitens unserer Ortsverantwortlichen und "Projekt-Kümmerer" zum Thema Breitband-Anschluss in Jettenbach gemacht.

Am Anfang des Jahres wurde ja dann auch eine Werbeveranstaltung der Fa. Telekom abgehalten mit dem Ziel möglichst viele Neukunden zu werben.
Ziel war es mindestens 120 Neukunden zu bekommen, damit das Projekt überhaupt umgesetzt werden könne.

Mittlerweile ist es verdächtig ruhig geworden um diese Geschichte.
Was ist los in dieser Angelegenheit ?
Es wäre schön die Gemeinde über den aktuellen Status einmal zu informieren, oder hat man mittlerweile die Prioritäten diesbezüglich wieder anders gelegt ?

Ich hoffe nicht !
Schließlich sollte jedem klar sein, dass eine Breitband-Verbindung eine ganz wichtige Investition in die
Zukunft Jettenbachs darstellt.

am 23.06.2009 um 19:32 Uhr, von Irmgard Oestreich  E-Mail
Ich habe meine Kindheit in Jettenbach verbracht,bin Schmidts Irmgard.Kann mich noch sehr gut an meine Schulzeit erinnern,an die Gerdi,Ruth,Ilse,Heide,Dietlinde,Hilde,den Volker,Lothar,Dieter,Ewald,Klaus,Karlheinz. Ich bin mit meinen Eltern damals nach Cronenberg gezogen.Heute lebe ich mit Mann und Tochter in Bayern,Pfronten,Allgäu.Ganz besondere Grüsse an Inge und Günter Leonhard,ich denke gerne an die Jahre mit und neben euch zurück.Würde mich freuen mal was von jemand zu hören.Für alle eine gute Zeit Irmgard

am 22.03.2009 um 21:17 Uhr, von Scholz
Liebe Jettenbacher(innen),
Kompliment an Ihren schönen, gepflegten und sehr gut beschilderten Fitnessweg. Wir - 8 Personen - sind ihn heute, vom Schwimmbad beginnend, gelaufen. Auch ihren Waldlehrpfad werden wir uns gerne zu einem anderen Zeitpunkt noch vornehmen, da wir den heutigen Wanderweg einstimmig als sehr gelungen empfanden.

mfG
Scholz

am 22.03.2009 um 19:32 Uhr, von Christoph  E-Mail
Öhhhhhh , Platex du Lump
Wo bischen ??? Mach das de Heem kumsch
Bis denne Chris
Wie lang bischen jetzt schun weg, kummsch wohl net vum Fleck. Mir hoffen Dir geht`s gut, mach et jut.
Ehre und Martini

am 11.01.2009 um 16:54 Uhr, von Ursula Kohlmeier  E-Mail
Liebe Jettenbacher/inen
habe heute alte Bilder und Dokumente sortiert und habe festgestellt,daß meine Vorfahren (1898)in Jettenbach gelebt haben und dann nach Thionville -damals Diedenhofen-Lothringen weiterzogen,so meine :Frage gibt es noch Einwohner mit dem Namen --Hörner--
würde mich freuen wenn ich eine Antwort bekäme

liebe Grüße

Ursula Kohlmeier

am 10.01.2009 um 17:33 Uhr, von pilger patrick
ola jettenbach
wir wuenschen ein frohes neues jahr
und stellen ein paar bilder,unter folgender adresse,zur verfuegung

http://picasaweb.google.es/jiafort/PilgerPatrick20082009#

am 03.01.2009 um 09:37 Uhr, von Christian  E-Mail
Hallo alle Geddebacher, ich wünsche euch ein gutes neues Jahr 2009 !
Viele Einträge aus dem Ausland, nur aus Südostasien fehlt noch einer, viele Grüße aus den Philippinen !

Christian

am 24.12.2008 um 17:18 Uhr, von Phil Hebel  E-Mail
Gesegnete Weihnachten und ein glückliches neues Jahr!

am 24.12.2008 um 16:45 Uhr, von Heike  E-Mail
Wir wuenschen allen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest !

Die Fields-Family

am 16.12.2008 um 19:21 Uhr, von Susanne
Es sollte mal auf die Räum und Streupflicht aufmerksam gemacht werden. Das kann sehr teuer werden, wenn was passiert.

am 16.12.2008 um 17:51 Uhr, von Heike  E-Mail
Hallo Mutti,

auch ganz schoen kalt bei Euch, zieh` Dir was warmes an, hi,hi....

lg Heike

am 06.12.2008 um 15:22 Uhr, von Heike  E-Mail
Hallo an alle,

wuensche Euch einen schoenen Nikolaustag!

lg Heike

am 02.09.2008 um 08:59 Uhr, von doris  E-Mail
Ich finde den Aufbau der Seite sehr gut. Macht weiter so.

am 10.08.2008 um 16:08 Uhr, von Sabrina!!!  E-Mail WWW
hallo jettenbach!! :O) ich wollte nur sagen das ich fuer die kerwe dieses jahr komme!! wohoo!! ich bringe meinen sohn und mann und die gerdi (meine mutter!!) ich hoffe das ich viele leute dort wieder sehen kann!! ich vermisse deutschland soooo! schau eimahl mein myspace homepage an!!! ich habe viele bilder dort!!

am 10.08.2008 um 16:06 Uhr, von Phil Hebel  E-Mail
Have a good Kerwe from Phil Hebel in America

am 11.04.2008 um 19:28 Uhr, von Hubert
Servuz aus Gmünd / Österreich in die Pfalz !

am 22.03.2008 um 14:45 Uhr, von Raiko
Allen Jettenbachern auf der Welt ein fröhliches Eiersuchen, wünscht euch der "Master of Inn", Raiko aus Jettenbach in Oberbayern !

am 22.03.2008 um 14:08 Uhr, von Frauke
Frohe Ostern an alle Geddebacher wünscht Frauke aus Kiel !

am 21.03.2008 um 05:48 Uhr, von menno
wer zum Teufel ist dieser T.F und was will der von der Stadt in Fr ? ...und wo zum Teufel bin ich hier eigentlich??

am 16.03.2008 um 23:27 Uhr, von Gernot Feichtl  E-Mail WWW
Servus Bayanfreunde, Liawe Pfälzer,

wer selbergmachte Gstanzl oder bayrische Lieder kostenlos ohean wui kann das auf www.gernotfeichtl.de
und zwar alle ungekürzt.
mit herzlichem Gruß vom
Gernot Feichtl

am 08.02.2008 um 21:21 Uhr, von Aline  E-Mail
Viele Gruesse an alle Geddebacher!

am 30.01.2008 um 20:11 Uhr, von Maddin  E-Mail
Na dann klickt mal jeden Tag hier drauf dann könne wir Jettenbach schön groß machen

http://jettenbach.myminicity.com/

am 26.01.2008 um 19:38 Uhr, von kadda
also die hp iss sau gud iss jo hald jeddebach xD jeddebach iss jo ach es scheenchde derf fun alle :P gelle??xD

hegggg..dl

am 21.01.2008 um 15:24 Uhr, von göttelche  E-Mail
hallo geddebacher was geht ab!wenn mich jemand kennt soll er mo zurück scheibe!!! schucke-enkelche

am 15.01.2008 um 22:34 Uhr, von erich christoph-borger  E-Mail WWW
Grüße aus Saarbrücken

ehemaliger Pächter vom Gerber(Schorsch)

am 25.12.2007 um 15:45 Uhr, von Philip Hebel  E-Mail
Frohe Weihnachten wünschen Euch aus der U.S.A. die Geddebacher Ureinwohner Gunter und Inge Leonhard. Grüße an alle auch von Phil,Dorothy,Jennifer,Michael,Autumn,Emily und Olivia.

am 23.12.2007 um 18:22 Uhr, von Heike  E-Mail
Ein frohes Weihnachtsfest und guten Rutsch ins Neue Jahr wuenschen Heike, Alisha und Ron aus Muncie,Indiana (USA)

am 23.12.2007 um 15:21 Uhr, von Gisela u. Hermann
Frohe Weihnachten wünschen Euch aus der U.S.A. (Unser Schönes Ammerland)die Geddebacher Ureinwohner Hermann und Gisela. Grüße an alle auch von Ronny, Colette und Denise.

am 20.12.2007 um 03:44 Uhr, von Astrid  E-Mail
Ein frohes Weihnachtsfest und ein gesegnetes Jahr 2008 wuenschen euch aus Florida
Astrid, Frank, Saska, Cosima Boswell und Juergen Koller

am 07.12.2007 um 13:08 Uhr, von Jürgen  E-Mail
Hallo Jettenbacher, war gestern im neuen Sportheim LAOLA und muss euch sagen, es war richtig gut. Kann es nur weiter empfehlen. Preis- Leistung super.
Gruss an alle, Jürgen.

am 16.11.2007 um 20:40 Uhr, von lugee
an schener gruss aus jettenbach am inn !!!

am 10.11.2007 um 20:47 Uhr, von ich ewe
Jeddebacher ich lieb euch iwwa alles iha sin die bechde wos gebt ....uf de fechde isses imma sau hamma geil mit eich (maren,sina,melina,celina Fabi usw.)ich lieb eich iwwer alles un ich hoff das die kerb wirrer nechsch johr genau so geil werd wie dies johr ..



*******°°°°°°lieb eich°°°°°°********************


:-* <---aslo die dies net wisse was das bedeudet das iss im chaatroom so ei figur des grad e knutscha macht nichs schlimmes un ach erlaubt xD *dodlach*

am 07.10.2007 um 15:25 Uhr, von ????
jeddebach iss es scheenchde derf fun alle .ich selbhc wohn do seit 12 johr . es iss werklich su scheen do . liebe grüße an alle jeddebacher



am 03.08.2007 um 22:02 Uhr, von is klar  E-Mail
http://www.hanf-spiel.de/?ID=82547

am 22.04.2007 um 01:18 Uhr, von Astrid Boswell  E-Mail
So Klein ist die Welt
Ich wohne seit 31/2 Jahren mit meiner Familie in Gainesville, Florida. Vor einigen Wochen erfuhr ich das es in einer Nachbarstadt (Ocala , etwa 6o Km Entfehrnung) einen Deutschen Gottesdienst gibt. Da dachte ich mir “Nichts wie hin, mal schaun man lernt vielleicht nette Leute kennen und ausserdem einen Gottedienst in Deutsch- waere auch sehr interesstant.”
Um eine lange “Story” kurz zu machen… Ich wurde einigen Deutschen vorgestellt, unter anderem auch einer Pfaelzerin aus der Gegend Kaiserlautern. Die Freude war gross… im weiteren Gespraech stellte sich raus das wir beide aus der Naehe Kusel stammen und Nein das ja eigendlich auch nicht, …denn wir sind ja von einem kleinen, recht unbekannten Dorf ,…. dort in der Gegend Kusel…. Ja wie heisst denn dieses kleine Dorf, vielleicht kennen wir es ja, mann kann es ja nie wissen….? “Jettenbach”….
Und so lernte ich in Ocala Florida die Jettenbacherin Else Schinkel kennen, welche seit 54 Jahren in den US lebt, Tochter von Frau Schinkel in der Honiggasse, Schwester von Herbert und Helmut Schinkel, Schulkameradin und Freundin meiner Tante Charlotte, Schwaegerin von meiner Schulkameradin Baerbel Timpf…..
Wir haben uns nur staending angeschaut, uns an den Haenden gehalten, haben uns verlacht und ausgetauscht…. Zwei Fremde die sich so gut kannten denn immerhin teilen wir miteinder unsere Heimat. Nach der Kirche, lud Else mich ein und ich besuchte eine Wohnung die mir nicht fremd war. Bilder von bekannten Jettenbachern Gesichtern und meiner Tante Charlotte, ein Gemaelde von der Jettenbacher Kirche, ich glaube “Krike Karl” oder “Bocke Karl” hat es gemalt….
Sprachlos…, zu tiefst beruehrt, einfach unglaublich…. so klein ist die Welt.
Ich wollte dieses nette Ereignis mit euch teilen, vielleicht habt auch ihr Freude daran.
Alles Liebe an die Jettenbacher und mein kleines Dorf in der Pfalz,
von Astrid Boswell geborene Bojak, Enkelin von Ella und Willi Wendel,
“Im Blechschmid sei Enkeldochter”.

am 06.04.2007 um 16:51 Uhr, von Phil Hebel  E-Mail
Froeh Ostern an Gunter und Inge Leonhard,KarlHeinze und Doris Zimmermann und Bernd Leonhard.Also Moritz Zimmermann. Phil und Dorothy aus America

am 05.04.2007 um 15:11 Uhr, von Heike  E-Mail
Frohe Ostern an alle die sich noch an mich erinnern koennen.

Heike, Ron und Alisha
aus Ami-Land

am 24.03.2007 um 17:38 Uhr, von Sebastian
Hallo, wann wird die Seite mal ein wenig mehr aufgepeppt, wirkt leblos (langweilige Farben). Wie wäre es mit einem Forum etc, etc...
Gibt es nicht mal etwas online aktuelles zu lesen ?
Ansonsten für eine private Seite ganz gut !

am 08.02.2007 um 14:24 Uhr, von Bikers  E-Mail WWW
BIKERS alles rund ums Motorrad!!!
Mo-Sa 14-20 Uhr
Bikers
Hauptstraße 60,
67731 Otterbach
www.bikers113.eu

am 07.02.2007 um 14:48 Uhr, von Ich
Hey ihr alle! Es kennt mo jemand e paar neuere un aktuellere Bilder do druff mache!^^ Net so von denne ganze Feschde sondern halt enfach so von unserm Ort.

am 29.12.2006 um 21:59 Uhr, von Sina und Jenny =)
Huhu ihr Jettebacher ^^!!! Un was geht?? Irgendwie kennte ner mo e paar neuere Bilder do her mache *lööölzZ* .Naja,das wars von uns Liebe Grüße,Sina (Jettenabch) & Jenny (Mainz)
Mir hann euch alle ganz doll lüb...naja,net grad alle^^

am 21.12.2006 um 05:04 Uhr, von Fredy  E-Mail
Liebe Geddebacher,
Frohe Weihnachten u. alles Gute fuers neue Jahr.
Ich freue mich auf's baldige Wiedersehen in Januar 2007.
Schulackersch Fredy

am 08.12.2006 um 18:34 Uhr, von Conny  E-Mail
Christiane bist du hier?????

am 08.12.2006 um 18:21 Uhr, von Conny  E-Mail
Hallo ihr Jettenbacher!!! :-) Grüße aus Landau

am 21.11.2006 um 13:39 Uhr, von Maria  E-Mail
Hallo zusammen,

ich hab mal ne kurze Frage. Gibts denn in Jettenbach auch vom TSV für die Mädels bzw. Frauen Aerobic, Taebo oder ähnliches? Wenn nicht, hat denn dann irgendwer eine Ahnung, wo man sowas in der Nähe von Jettenbach machen kann?

Viele Grüße und schon mal vielen Dank im Voraus,

Maria

Beantwortet von Webmaster am 29.11.2006 09:56 Uhr


am 07.11.2006 um 18:14 Uhr, von Hermann Hauber  E-Mail
Herzliche Grüße aus Römerberg in der Vorderpfalz nach Jettenbach, der Heimat meines Urgroßvaters Friedrich Hauber.

Hermann Hauber

Beantwortet von Michael Cappel am 19.11.2006 15:39 Uhr


am 19.08.2006 um 19:12 Uhr, von Astrid, Frank, Cosima und Juergen
Wir wuenschen den Jettenbachern eine schoene Kerwe. Gruesse aus Florida.

am 27.05.2006 um 21:49 Uhr, von Carina  E-Mail
Hallo Oma und Opa,

es grüßt euch ganz lieb

CARINA und CONNY aus Landau.

Beantwortet von Christiane am 29.05.2006 15:41 Uhr


am 02.03.2006 um 20:04 Uhr, von Heike  E-Mail
Viele liebe Gruesse senden Heike, Ron und Alisha aus Ami-Land.
Werde jetzt ab und zu mal auf der Seite reinschauen. Die Bilder werden mich wohl am meisten interessieren, wahrscheinlich auch was es so Neues gibt.
Besonders liebe Gruesse an Christiane und Bianca G., wuerde mich freuen, wenn ihr Euch auf diesem Weg mal melden wuerdet. Ansonsten bis bald in ~Wellblech-City~
Die Fields-Family

Beantwortet von Christiane Göttel am 05.03.2006 21:36 Uhr

Beantwortet von Frank und Claudia am 07.05.2006 20:02 Uhr


am 15.02.2006 um 18:36 Uhr, von Kloiner
langweilig...

am 09.02.2006 um 02:05 Uhr, von D S C H A U L I
. . . und jetzt erst recht. Und das sogar auf bairisch. Wie das geht wird allerd ings nicht verraten.

Der Dschauli

P.S.: Nur soviel sei verraten:
. . . in der Lederhose natürlich. - Aber das hättet ihr euch allerdings auch denken können

am 09.02.2006 um 02:02 Uhr, von D S C H A U L I
Ich L I E B E dich auch

Der Dschauli

am 22.01.2006 um 20:53 Uhr, von Dschauli
Liebe Jettenbacher,
ich habe mich am Heiligen Abend in Euer Gästebuch eingetragen. Da war endlich mal Zeit für dergleichen.

Nur ich habe Euer Jettenbach mit dem bayrischen Jettenbach am Inn verwechselt.

Egal - mein Gruß gilt so und so. Aber - die Behauptung mit den Gaststätten ist natürlich hinfällig. In Jettenbach am Inn jedenfalls hat es eine sehr gute bayrische Gastronomie - vor allem preiswert.
Es ist sehr nett gelegen. Die Gegend eignet sich hervorragend für einen Urlaub, auch wenn sie dafür nicht berühmt ist. Man kann da u. a. hervorragend am Inn rumradeln

Unbedingt hinfahren. Vergeßt alles andere.

Es griest Enk

DerDschauli

P. S. : Außerdem könnte Euer Jettenbach mit seiner bayrischen Namensbase eine Partnerschaft schließen.

Laßt Euch mal was einfallen!

am 08.01.2006 um 17:09 Uhr, von *????*
hi leute

kennt jemand einen 18-jährigen Alex(Nachname unbekannt), hat einen
älteren Bruder(25)

am 24.12.2005 um 01:38 Uhr, von Dschauli
Jettenbacher, Gries Enk,
a saubere HomePage habt´s. Gästebuch no`dazue.

Verbesserungsvorschlag: HTML-Kodierfunktion beim Gästebuch.
Oder glei a Forum einbauen, welches farbige Beiträge und Anlagen übermittlung gestattet.
Schéne Feiertag

P.S.: Bérige Wirtscahften habt´s aa.
Es seid´s sozusagen allen den meisten deutschen Gemeinden "ein starkes Stück " voraus

am 09.11.2005 um 20:48 Uhr, von T.F.
Hallo, ich grüße meine große heimliche Liebe aus Jettenbach, die N.

am 15.09.2005 um 07:29 Uhr, von Frank  E-Mail
Wir hatten in der Vergangenheit viele Einträge von Personen die Ahnenforschung betreiben.
Problem : Unsere Spezialisten aus dem Ort wussten nicht ob auf eine Frage schon geantwortet wurde, oder nicht.
Dieses Problem ist jetzt behoben. Wenn man über den Briefumschlag antwortet gibt es die Möglichkeit den Gästebucheintrag als beantwortet zu kommentieren.

Viele Grüße,
Frank

Das sieht dann so aus :

Beantwortet von Naumi am 15.09.2005 07:29 Uhr


am 14.09.2005 um 22:34 Uhr, von Till  E-Mail
Hallo Zusammen!

Wer aus Jettenbach und Umgebung hat auch Schulkinder in Kaiserslautern - oder muss selbst mit öffentlichen Verkehrsmitteln morgens nach KL und am frühen Nachmittag zurück?
Ich versuche beim RSW eine Fahrplanänderung mit besserer Anbindung an Jettenbach zu erreichen. Bin für Infos und/oder Unterstützung dankbar.

Grüße Till

am 28.08.2005 um 01:17 Uhr, von Im Blechschmitt sei Enkeldochder  E-Mail
Hallo an alle Jettenbacher und Gruesse aus Florida. Es ist schoen auch in der Ferne ueber das Geschehen in der Heimat lesen zu koennen. Auf ein baldiges Wiedersehen!

Beantwortet von Gerdi am 13.03.2006 21:02 Uhr


am 26.08.2005 um 21:55 Uhr, von Hanne
Es ist immer wieder schön, einem Jettenbacher zu begegnen

am 12.08.2005 um 19:41 Uhr, von Dolores  E-Mail
My great-great-grandfather, Philip Burg, was born in Jettenbach on August
23, 1807. His father was Nickel Burg and his mother Maria Elizabeth Klein.
Maria died in Jettenbach, then Philip moved to Pfeffelbach, then to Wahnwegen, and finally to Greenfield,
Massachusetts, where he died in 1858.
I would be interested in learning more
about the Burg and Klein families if anyone has old family Bibles or documents. Philip became a shoemaker in Wahnwegen.



Beantwortet von Dschauli am 22.01.2006 20:46 Uhr


am 07.08.2005 um 19:45 Uhr, von L.Schank
Hallo, Chrissie!!!
Unsere Bilder vom 1. Mai wurden in Amerika entdeckt. Nach genauem Inspizieren erklären wir uns mit der Veröffentlichung einverstanden!
Gruß Heidrun, Martina und Sigrid!!!
Guter Fotograf!

am 07.08.2005 um 11:14 Uhr, von Mareike Weißmann  E-Mail
Hello Damla!
It's me, Mareike. It was nice to see you sent a message to the internet page www.jettenbach.de, I was really surprised ;-). I hope you liked the page ( and my letter ;-) )! I sent you an e-mail half an hour ago, if you want to answer it, this is my mailaddress: mareikeweissmann@web.de.
Lots of greetings from Germany!!
Hope to hear from you soon again,
yours Mareike

am 03.08.2005 um 22:28 Uhr, von Jetten, Dick  E-Mail
Hallo Jettenbacher !
Wer kann mir den Ursprung des Ortsnamens Jettenbach erklären ?
Ich freue mich auf einem Antwort !

Dick Jetten
Holland

Beantwortet von Michael Cappel am 07.12.2005 17:49 Uhr


am 03.08.2005 um 18:04 Uhr, von damla ozkan  E-Mail
hello mareike weissmann and julia neu ý love you ý'm waiting you please come together to turkey

am 03.08.2005 um 18:02 Uhr, von damla ozkan  E-Mail
hello I'm damla from turkey I'm penfriend of mareike weissmann.
mareike please come to turkey all of my family wait you and your letter came today so I'm very happy
seni seviyorum

am 19.07.2005 um 12:40 Uhr, von Brigitte König  E-Mail
Ich grüße meinen Onkel Willi und meine Tante Wilma in Oldenburg. Bin durch Zufall auf diese Internetseite gestoßen.
Grüße auch an meine Cousins mit Familien.Ich hoffe, es geht allen gut.

am 18.06.2005 um 18:51 Uhr, von Timo Fischer  E-Mail
Hallo Nancy Obry !

Tolles Faschingsbild von dir. Viele Grüße von Timo !

am 12.05.2005 um 00:22 Uhr, von Christian F.  E-Mail
meine E-Mail Adresse:

christian.f64@t-online.de

am 11.05.2005 um 20:03 Uhr, von Christian F.  E-Mail
Hallo ihr lieben Jettenbacher, ich suche dringend eine große Wohnung oder ein Haus zum kaufen oder mieten in Jettenbach. Kann mir da jemand helfen??? Würde mich über INFOS unter meiner E-Mail freuen! Schöne Grüße, C.F

am 28.03.2005 um 18:22 Uhr, von TTC KK

am 02.03.2005 um 01:09 Uhr, von Judith WATSON  E-Mail
Greetings from Australia
My name is Judith Watson and I am in the process of tracing my family history. I have discovered that my great-grandfather Franz HAHN was born in Jettenbach 2 March 1831. His parents were Heinrich HAHN and Margaretha SCHNEIDER [they were married at Jettenbach 15 March 1815]. My great-grandfather [Franz HAHN arrived in Australia 16 December 1854. I would like to know if you have any societies that might help me trace my family in Jettenbach?
Many thanks.

With best regards, Judith Watson
Email: gordon.watson@mac.com

Beantwortet von Seiler Ute am 22.11.2006 12:18 Uhr


am 14.02.2005 um 09:51 Uhr, von simgen willi
wir haben das Erste mal Jettenbach im Internet besucht.
Wir grüßen jettenbach aus Oldenburg (oldb) .
Willi und Wilma Simgen (früher Ludwigshafen)Willi Simgen wurde am 12.11.1914 in Jettenbach geboren.Wilma war im Krieg nach Jettenbach evakuiert.

am 04.02.2005 um 10:30 Uhr, von Webmaster  E-Mail
Hiermit ist das Gästebuch der Gemeinde Jettenbach eröffnet.
Viele Grüße,
Webmaster
Wetter

Sonstiges
Suche
Login

(c) by Your Homepage Online