Auswahl
Startseite
Wissenswertes
Termine
Aktuelles
Geschichte
Gewerbe
Vereine
Kultur/Tourismus
Dorferneuerung
Bilder

Kontakt
Gästebuch
Links

Haftungsausschl.
Disclaimer
Impressum
Aktuelles

Pfälzer Höhenweg und Immobilienportal Regionalmanagement trägt Früchte

In den Regionalmanagements Nordpfalz und Nordpfälzer Bergland hat sich Einiges getan. Im nächsten Jahr soll der „Pfälzer Höhenweg“ als erster zertifizierter Wanderweg im Pfälzer Bergland eröffnet werden. Die Route führt von Winnweiler an der Moschellandsburg bei Obermoschel vorbei über Meisenheim und die nördlich des Glans gelegenen Höhen bis nach Lauterecken. Vom Ufer der Lauter geht es an Lohnweiler vorbei hinauf Richtung Königsberg und Selberg. Die Strecke endet zunächst an der Wolfsteiner Jugendherberge.

Für besonders Ausdauernde ist eine Anschlussroute bis zum Potzberg bzw. zur Burg Lichtenberg bei Kusel geplant.

Ein weiteres gemeinsames Projekt der Verbandsgemeinden Altenglan, Lauterecken, Wolfstein, Meisenheim, Rockenhausen und Alsenz-Obermoschel wird das regionale Internet-Immobilienportal. Über ihre jeweiligen Verbandsgemeindeverwaltungen können die Bürgerinnen und Bürger Gebäude und Grundstücke, gleich ob privat oder gewerblich, übers Internet zum Verkauf anbieten.

Die Verbandsgemeinden wollen damit den in den Orten zusehends steigenden Gebäudeleerständen aktiv entgegen treten. Am Dienstag, dem 13. Januar 2009 findet in der Turn- und Festhalle in Altenglan ab 19.00 Uhr die Vorstellung des Immobilienportals statt.


Zum Foto:
Mit 546 Metern über dem Meeresspiegel thront der Selberg weithin sichtbar über dem Pfälzer Bergland. Nach 75 Stufen erschließt sich dem Wanderer von seinem 17 Meter hohen Aussichtsturm der Blick vom Hunsrück über das Saarland bis zur Sickinger Höhe.


eingestellt : 16.11.2008

Zurück

Wetter

Sonstiges
Suche
Login

(c) by Your Homepage Online