Auswahl
Startseite
Wissenswertes
Termine
Aktuelles
Geschichte
Gewerbe
Vereine
Kultur/Tourismus
Dorferneuerung
Bilder

Kontakt
Gästebuch
Links

Haftungsausschl.
Disclaimer
Impressum
Aktuelles

Betrunken gegen den Baum und dann renitent

JETTENBACH. Am Sonntag war ein 40-Jähriger betrunken mit dem Auto unterwegs. Er fuhr gegen 23 Uhr in Jettenbach auf der Höhstraße aus Richtung Kollweiler kommend, als er in einer scharfen Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abkam und gegen eine Straßenlaterne prallte. Am Auto entstand Totalschaden, laut Polizei etwa 1000 Euro. Der Mann wurde leicht verletzt. „Bei Eintreffen der Streife konnte der Betrunkene sich kaum auf den Beinen halten", schreibt die Polizei in ihrem Bericht. Als ihm eröffnet wurde, dass ihm eine Blutprobe entnommen werden müsse, wurde der Mann renitent; die Beamten mussten ihm Handschellen anlegen. (rhp)

Quelle:
Verlag: DIE RHEINPFALZ
Publikation: Westricher Rundschau
Ausgabe: Nr.195
Datum: Dienstag, den 24. August 2010
Seite: Nr.15
"Deep-Link"-Referenznummer: '6716345'
Präsentiert durch DIE RHEINPFALZ Web:digiPaper


eingestellt : 25.08.2010

Zurück

Wetter

Sonstiges
Suche
Login

(c) by Your Homepage Online