Auswahl
Startseite
Wissenswertes
Termine
Aktuelles
Geschichte
Gewerbe
Vereine
Kultur/Tourismus
Dorferneuerung
Bilder

Kontakt
Gästebuch
Links

Haftungsausschl.
Disclaimer
Impressum
Aktuelles

Nur Erwachsene zahlen mehr

jettenbach: Gemeinderat legt Eintrittspreise fürs Schwimmbad fest

Erwachsene müssen künftig 50 Cent mehr bezahlen, wenn sie eine Tageskarte für das Jettenbacher Schwimmbad lösen. Das entschied der Gemeinderat in seiner Sitzung am Donnerstagabend.

Bei der Entscheidung, die Eintrittspreise für das örtliche Schwimmbad anzuheben, habe der Gemeinderat Jettenbach auf die Jugend geachtet, erklärte Ortsbürgermeister Bernd Ginkel: „Wir haben deswegen nur den Eintritt für Erwachsene angehoben. Jugendliche bis 16 Jahre, Schüler, Studenten oder Behinderte bezahlen weiterhin einen Euro für die Tageskarte. Kinder bis sechs Jahre bleiben auch weiterhin frei.” Erwachsene müssen ab der kommenden Schwimmsaison tiefer in die Tasche greifen, 2,50 Euro statt bisher zwei Euro für die Tageskarte zahlen. Und die Dutzendkarte kostet künftig 20, statt 16 Euro.

Einstimmig nahm der Rat zwei Spenden in Höhe von jeweils 150 Euro an: Einmal von der Kioskbetreiberin im Schwimmbad für die Jugendarbeit der Gemeinde und einmal vom Theaterverein, der den Kauf von Bühnenelementen unterstützen möchte. Der Konzessionsvertrag mit Gasversorger Pfalzgas wurde um 20 Jahre verlängert - kein anderer Energieversorger hatte ein Angebot abgegeben. Im Frühjahr soll, darüber informierte Ginkel, auf dem Kinderspielplatz ein neues Spielgerät aufgestellt werden. Der Kletterturm biete für die Kinder zahlreiche Beschäftigungsmöglichkeiten. (bgi)

Quelle:
Verlag: DIE RHEINPFALZ
Publikation: Westricher Rundschau
Ausgabe: Nr.50
Datum: Dienstag, den 01. März 2011
Seite: Nr.14
"Deep-Link"-Referenznummer: '7395911'
Präsentiert durch DIE RHEINPFALZ Web:digiPaper


eingestellt : 01.03.2011

Zurück

Wetter

Sonstiges
Suche
Login

(c) by Your Homepage Online