Auswahl
Startseite
Wissenswertes
Termine
Aktuelles
Geschichte
Gewerbe
Vereine
Kultur/Tourismus
Dorferneuerung
Bilder

Kontakt
Gästebuch
Links

Haftungsausschl.
Disclaimer
Impressum
Aktuelles

Unfallflucht: Haus gerammt

Jettenbach. Eine Hauswand wurde beschädigt, als ein Autofahrer am Freitagnachmittag in der Hauptstraße einen Unfall baute und sich aus dem Staub machte.
Wie die Polizei mitteilt, hatte ein Verkehrsteilnehmer im Rückspiegel beobachtet, wie am Freitag, etwa 16 Uhr, ein blaues Fahrzeug gegen eine Hauswand fuhr und diese beschädigte. Im Glauben, dass der Unfallverursacher sich um den Schaden kümmert, fuhr der Zeuge weiter. Der Unfallverursacher verließ allerdings die Unfallstelle.

Sein Fahrzeug müsste vorne rechts erheblich beschädigt sein. Hinweise zu dieser Verkehrsunfallflucht nimmt die Polizeiinspektion Lauterecken unter der Telefonnummer 06382 9110 entgegen. (red)
Quelle

Ausgabe Die Rheinpfalz - Westricher Rundschau - Nr. 51
Datum Montag, den 2. März 2015
Seite 21


eingestellt : 26.04.2015

Zurück

Wetter

Sonstiges
Suche
Login

(c) by Your Homepage Online